Die Trödelscheune in Waldbröl - Hermesdorf
Viele schöne Sachen, zu Preisen, die Sie glücklich machen!
Unsere Öffnungszeiten:Montag: 10 : 00 - 18:00
Donnerstag: 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 18:00 Uhr

Achtung

Wir sind wieder für sie da und freuen uns auf Ihren Besuch!

                                                Wir sagen Danke für alle die hier waren und die noch kommen werden!

 

 

Nur mit Nasen und Mundschutz!

Montags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. 

Donnerstag von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Bleiben Sie Gesund Ihr Troedelscheune!

Sie haben die Möglichkeit in der Trödelscheune

sich die Hände mit fließendem Wasser und Seife zu waschen.

Achtung wir sind wieder  da von 10:00Uhr bis 18:00 Geöffnet

Schon über 21 Jahre können Sie bei uns wetterunabhängig trödeln

 

Bereits seit 1999 bietet die Trödelscheune in Waldbröl-Hermesdorf, Hauptstraße 92 im Oberbergischen auf über 200m² auf 2 Etagen in gemütlicher Atmosphäre ihre Waren an. In der Trödelscheune können die Besucher Montags, Donnerstags und Samstags indoor - wetterunabhängig nach alten und neuen Sachen stöbern, trödeln und natürlich auch  für kleines Geld einkaufen. Ein Spaß für Jung und Alt, denn es gibt immer wieder etwas neues zu entdecken.

Getreu dem Motto: "viele schöne Sachen, die Sie glücklich machen" finden Sie neu oder gebraucht alles was das Herz begehrt, vom Schuh, bis zum Dirndl, vom Teller bis zum Stuhl, vom antiken Kinderwagen bis zum Saisonartikel, vom Werkzeug bis zum Buch und so weiter und so weiter...

In jeder Ecke lauern Überraschungen zu sozialen Preisen, die Ihre Geldbörse(Geldbörsen finden Sie übrigens auch) nicht gleich überfordern. Ständig wechselndes Warenangebot von alten und neuen Sachen verführt zu immer neuen Suchaktionen.

Besuchen Sie uns Montags, Donnerstags und Samstags von 10 Uhr bis 18 Uhr. Parkplätze finden Sie direkt am Haus.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Walli und Uwe Olejak aus der Trödelscheune in Waldbröl - Hermesdorf

 

Die Geschichte der Trödelscheune

Die Trödelscheune wurde 1998 von Uwe und Walli Olejak gegründet. Nach unzähligen gescheiterten Bewerbungsversuchen und dem Drang wieder einer Tätigkeit nachzukommen die beiden Freude bereitet, wurde die Trödelscheune gegründet.

Zunächst einmal gab es natürlich sehr viel zu tun. Eine alte Vieh-Scheune wurde in ein Ladenlokal umgebaut, in dem alten Innenhof zwischen Scheune und Wohnhaus wurde  ein Büro angebaut und auch im Wohnhaus hat sich seit 1998 einiges verändert.

Mit viel Hilfe von guten Freunden, den Eltern und Schwiegereltern konnte das Projekt Trödelscheune durchstarten. Was 1998 noch keiner für Möglich gehalten hat, ist Wirklichkeit geworden.

Wir verkaufen nicht nur Trödel, sondern kaufen auch Trödel an. Wenn Sie etwas interessantes zu verkaufen haben, rufen Sie uns einfach an: 02291 / 800 541 (bis 20 Uhr) und wir vereinbaren einen Besichtigungstermin bei Ihnen.

Bildergalerien: